Schlagwort-Archiv: michoacan

Nach Schießerei: Richterin bestätigt Haftbefehle gegen Kommandanten der Fuerza Rural im mexikanischen Bundesstaat Michoacán

Hipólito Mora und sein am 16.12.14 ermordeter Sohn Manuel Mora

Nach den Auseinandersetzungen im mexikanischen Bundesstaat Michoacán am 16.12.14 müssen sich zahlreiche Beteiligte nun vor Gericht verantworten. Zweifel an Unabhängigkeit der Justiz bleiben allerdings bestehen.

Weiterlesen

SINROSTRO TV: Jorge Vázquez, zu dem Angriff auf Hipólito Mora in La Ruana/Michaoacán

screenshotVor rund einer Woche, am Dienstag den 16. Dezember, wurden bei einem Angriff im Landkreis La Ruana im mexikanischen Bundestaates Michoacán 11 Menschen getötet.

Im vorliegenden Video berichtet Jorge Vázquez Valencia, Sprecher der „legitimen Autodefensas“ über die Hintergründe der Ereignisse sowie über eine mögliche Reaktion seiner Bewegung. Dem Sicherheitsbeauftragten Alfredo Castillo (PRI) wirft er vor, unmittelbar für den Angriff auf Hipólito Mora und dessen Leute verantwortlich zu sein.
Weiterlesen

SINROSTRO TV : Dr. José Manuel Mireles über den Aufstand der Autodefensas – Mexiko (dt. UT)

screenshot-mirelesVon den Behörden im Stich gelassen, haben sich in Michoacán (Mexiko) die Menschen zusammengeschlossen, um gemeinsam ihren Bundesstaat aus den Klauen des organisierten Verbrechens zu befreien. In folgendem Video (dt. Untertitel) beschreibt Dr. José Manuel Mireles, Mitbegründer der Autodefensas, die Gründe für den Aufstand, sowie das Verhältnis seiner Bewegung zur Politik und zum mexikanischen Staat.

Weiterlesen

Hintergrund Mexiko: „Grupos de Autodefensa“ weiterhin auf dem Vormarsch

pc1

Foto: Policía Comunitaria Tepalcatepec

Im mexikanischen Bundesstaat Michoacán kämpfen Bürgerwehren gegen das organisierte Verbrechen. Die Medien sprechen in diesem Zusammenhang gerne von Chaos und Anarchie. In ihrer Heimat jedoch werden die sogenannten Autodefensas wie Revolutionäre gefeiert. Weiterlesen